Selbstmanagement im Büro
1fachGEMACHT.
Mit meinen Tipps und Tools helfe ich dir, deine To-do-Liste abzuhaken!

In 7 Schritten zu einer kreativen Wochenplanung mit Post-its

170119_post-it-woplan_1200

Wie du mit Post-its deine Tages- und Wochenplanung kreativ lösen kannst

To-do-Listen. Ich mag sie nicht. Man erstellt eine Liste von Dingen, die zu tun sind. Wie gewöhnlich schreibt man dabei – schön von oben nach unten – eine Aufgabe nach der anderen auf, neuere Aufgaben kommen unten hinzu. Und das Ergebnis ist die klassische To-do-Liste: Linear, unsortiert, unflexibel und mit fortschreitendem Streichen von erledigten Aufgaben ein zunehmendes Chaos.

Kreative Lösungen wie zum Beispiel Mindmaps sind da viel eher mein Fall. Diese setze ich ein so oft es geht. Heute stelle ich dir eine weitere kreative Lösung für deine Tages- und Wochenplanung vor.

Weiterlesen

Eine schwere Wahl? Mit mehr Alternativen gegen die Angst vor Entscheidungen

entscheidungtreffen
Mit diesem Artikel nehme ich an der Blogparade Entscheidungen #entscheidungtreffen von Christian Müller auf  zielbar.de teil. Dieses Thema passt sehr gut in meinen Blog und ich freue mich, damit meine Gedanken zu Entscheidungsangst und Handlungsdruck teilen zu können.

Eine schwere Wahl? Mit mehr Alternativen gegen die Angst vor Entscheidungen

Und das erwartet dich in meinem Artikel:

Was dich daran hindert, eine Entscheidung zu treffen

Eine Lösung für dich

Eine Lösung für deine Entscheidungsträger

Es wird schon schief gehen

Weiterlesen

Ja und Nein

entscheiden-ja-und-nein

Wenn´s immer so einfach wäre – mit dem Ja und Nein!

Die kürzesten Wörter, nämlich ja und nein erfordern das meiste Nachdenken.
(Pythagoras von Samo)

Weiterlesen

Die richtige Vorbereitung

161205_ifmam-axt_1024

ICH-FREU-MICH-AUF-MONTAG! Mein Zitat zum Wochenstart.

Weiterlesen

Sei anders

ifmam_seianders

Dieses Zitat soll dich motivieren, gewohnte Pfade zu verlassen und Wege einzuschlagen, bei denen nicht „sicher“ ist, wo du am Ende landen wirst.

Weiterlesen

Nutze Checklisten für alles, was sich wiederholt

checklisten_1200

Immer wieder das Gleiche!
Wie war das noch mal?
Wie habe ich das beim letzten Mal gleich wieder gemacht?

Fragst du dich das auch, wenn zum Beispiel wieder einmal die Steuererklärung fällig ist und du die nötigen Unterlagen zusammenstellen musst?

Nutze Checklisten für alles, was sich wiederholt

Hier kommen Checklisten ins Spiel. Checklisten sind Listen oder Schrittfolgen, stichpunktartig oder mit mehr Text. Sie sagen dir in einer vorgegebenen Reihenfolge, was zu tun ist. Du kannst sie vor allem bei den Dingen super einsetzen, die immer wieder kommen und bei denen du eins ums andere Mal wieder nicht genau weißt, wie der Ablauf beim letzten Mal war.

Weiterlesen

Wechsle die Perspektive

ifmam_perspektive

Ändere deine Perspektive:

Statt Beibringen, lieber helfen, Dinge selbst zu lernen und lernen zu wollen.

Galilei ist nun schon einige hundert Jahre nicht auf dieser Welt. Seine Aussage trifft aber heute genauso wie damals zu.

Worin liegt der Unterschied in den zwei genannten Methoden?

Wenn ich als Außenstehender jemandem etwas beibringen will, wirkt das oft so, als wollte ich ihm etwas aufzwingen. Und aufzwingen erzeugt zwangsläufig Widerstand, wenn auch nur innerlichen. Das kann nicht oder zumindest nicht so gut funktionieren.
Diese Situation ist vergleichbar mit dem Hund, den man sprichwörtlich zur Jagd tragen muss. Das Jagdergebnis wird zu Wünschen übrig lassen.

Weiterlesen
1 2 3 4